Die Produkte

Wie Trollbeads hergestellt werden

Trollbeads ist eine auserlesene Mischung von untereinander austauschbaren Schmuckstücken, die es dir ermöglichen, deinen eigenen Stil zu kreieren. Das Herz der Kollektion sind die Beads selbst. Jedes Einzelstück der Trollbeads-Kollektion hat seine eigene kleine Geschichte, inspiriert von Mythologie, Astrologie, Märchen, Flora und Fauna, kulturellen Besonderheiten und, nicht zu vergessen, den kleinen alltäglichen Dingen.

Trollbeads bietet Beads, Armbänder, Ketten, Ohrringe und Ringe. Der Schmuck hat unendlich viele Möglichkeiten, die eigene Geschichte durch Beads und Accessoires zu erzählen.

Der Name Trollbeads entstand durch den allerersten Bead, der aus sechs Trollgesichtern besteht und den Søren Nielsen im Jahr 1976 designt hat.

Inspiration

Jedes Einzelstück der Trollbeads-Kollektion hat seine eigene kleine Geschichte, inspiriert von Mythologie, Astrologie, Märchen, Flora und Fauna, kulturellen Besonderheiten und, nicht zu vergessen, den kleinen alltäglichen Dingen.

Jedes Einzelstück ist ein Original.

Jedes Einzelstück wird aus den hochwertigsten Materialien gestaltet, die es gibt.

Jedes Einzelstück wird auf höchstmöglichem Niveau produziert.

Die Vielfalt sorgt für die einmalige Erfahrung. Man wird selbst zum Designer, wenn man seinen eigenen, ganz persönlichen Schmuck gestaltet. Jeder entscheidet individuell, welche Geschichte er damit erzählen möchte.

Frauen in über 30 Ländern haben das Original Sammelarmband-Konzept inzwischen für sich entdeckt und schätzen die hohe Qualität.

Was hinter den Produkten steckt

Schau dir die Herstellung der Glasbeads an

Was hinter den Produkten steckt

Die Kunst, Silberbeads herzustellen

Aus einer Idee wird eine Kollektion

Die Idee beginnt oft erst einmal auf Papier und wird dann in Wachs geformt. Der nächste Schritt leitet den Produktionsprozess ein, in dem ein Modell aus Wachs entsteht. Dann wird das Wachs geschmolzen und durch Silber ersetzt. Der silberne Bead wird gekühlt und die Schablone entfernt.

Anschließend beginnt die Reinigung, um den Bead auf die Oxidation vorzubereiten. Dass Silber, wenn es mit Sauerstoff reagiert, anläuft, ist ein natürlicher Oxidationsprozess. In diesem Fall wird er lediglich beschleunigt. Der oxidierte Bead wird gewaschen und poliert. Nun ist der Prototyp fertig – und ein neuer Bead geboren.

Material und Produktion

Trollbeads werden aus hochwertigen Rohmaterialien produziert und bestehen nur aus Sterlingsilber und inzwischen auch aus 18-karätigem Gold, aus Süßwasserperlen und Edelsteinen. Die fantastischen Glas-Beads sind aus italienischem Glas. Die Gold- und Silber-Beads werden mit dem sogenannten Wachsausschmelzverfahren hergestellt. Diese 3000 Jahre alte Technik ermöglicht unseren Designern, feinste Details eines Wachsentwurfs in Silber zu gießen. Die Glas-Beads werden alle mit der Hand in der offenen Flamme hergestellt.

Trollbeads werden überall auf der Welt geschaffen: Von Dänemark und Deutschland bis Osteuropa, die USA und China. Wir haben überall Geschäftspartner mit enormer Expertise, weil in unterschiedlichen Kulturen auch unterschiedliche Traditionen und Fachkenntnisse für bestimmte Materialien vorherrschen.

Vorführung von Lise Aagaard

Wie entsteht ein Glasbead

Vorführung von Lise Aagaard

Glasbeads herstellen

Designer

Design ist das, was Trollbeads ausmacht, das Herzstück. Es sind die Designer, die die Trollbeads-Kollektionen kreieren. Sie nutzen für ihre Handwerkskunst hochwertiges Material. Insgesamt haben inzwischen mehr als 90 Designer ihren Beitrag zu den unterschiedlichen Beads geleistet.

Unsere Designer haben vielfältige Hintergründe, Philosophien, Erfahrungen, Gedanken und Fingerfertigkeiten. Einige haben ein Händchen für geometrische Designs, manche übertreffen sich darin, Kreationen von Licht und Schatten zu schaffen. Wieder andere stehen für mutige Materialkombinationen und schillernde Farben, während andere wunderschöne Tiere, mythische Figuren und Trolle designen.

Vertriebs- und Einzelhändler

Trollbeads hat seinen Hauptsitz in Kopenhagen, Dänemark, und viele Vertriebshändler auf der ganzen Welt. Die Trollbeads-Vertriebshändler sind genauso einzigartig wie der Schmuck. Was sie aber alle gemeinsam haben, ist ihre Leidenschaft für Trollbeads – sie kennen jeden Bead bis ins kleinste Detail. Jeder Händler hat engen Kontakt zu den Einzelhändlern in seinem Land.

Trollbeads-Vertriebshändler sind die wichtige Verbindung zwischen dem Hauptquartier in Dänemark und den Endverbrauchern. Erfolgreiche Händler ermöglichen eine reibungslose Verbindung zwischen der Trollbeads-Kultur und der lokalen Kultur.