Persönliche Daten und Cookie-Richtlinien

 

 

Persönliche Daten und Cookie-Richtlinien                                                               Version: 1

 

Grundlage

Trollbeads A/S, USt-IdNr.: DK28717024, Toldbodgade 13, 1253 Kopenhagen K, Dänemark (im Folgenden „wir“, „uns“ und „unser“) verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie (im Folgenden „Datenschutzerklärung“).

Diese Datenschutzerklärung erklärt zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Trollbeads in Verbindung mit Ihrer Nutzung unserer Homepage www.trollbeads.com, dem Kauf unserer Produkte und der Anmeldung für unsere Newsletter durchführt. Die Datenschutzerklärung soll klarstellen, welche Daten wir erheben, warum wir sie erheben und wofür wir sie verwenden.   

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren. Daher sollten Sie diese Seite regelmäßig besuchen, um sicherzustellen, dass Sie mit möglichen Änderungen vertraut sind.

 

Welche Daten wir erheben

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie auf die eine oder andere Weise identifiziert werden können, beispielsweise Ihre Anschrift, Ihr Geschlecht, Ihr Name usw.

Wir erheben und speichern die Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Homepage, der Anmeldung zu einem Benutzerkonto und der Bestellung oder der Einwilligung zur Zusendung unseres Newsletters zur Verfügung gestellt haben.

Die erhobenen personenbezogenen Daten enthalten normalerweise Ihren Vor- und Nachnamen, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, Zahlungsinformationen usw. 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die wir zur Verbesserung und Optimierung Ihres Nutzererlebnisses und für statistische Zwecke der Website verwenden. Die Dateien werden in Ihrem Browser gespeichert und erlauben uns, Sie zu erkennen, wenn Sie unsere Homepage erneut besuchen.

Sie können Cookies jederzeit ablehnen oder löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Wie Sie Cookies ablehnen, ist bei jedem Browser unterschiedlich. Sie sollten jedoch beachten, dass bei Ablehnung von Cookies möglicherweise bestimmte Funktionen und Dienste bei der Verwendung des Internets deaktiviert werden. 

Weitere Informationen zu den einzelnen Cookies, die wir verwenden, und zu den Zwecken, für die wir sie verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Erklärung in der Fußzeile unserer Website.

Die Liste der Cookies in der Cookie-Deklaration wird ständig aktualisiert.

 

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden verwendet, um Ihre Bestellung aufzunehmen, um mit Ihnen bezüglich Ihrer Bestellung zu kommunizieren und Ihnen Informationen und Sonderangebote zu zur Verfügung zu stellen, einschließlich spezieller Angebote für ähnliche Produkte wie diejenigen, die Sie gekauft haben (es sei denn Sie haben uns mitgeteilt, dass Sie solche Informationen nicht erhalten möchten). Die personenbezogenen Daten werden auch verwendet, um Ihnen Newsletter zu senden (im Folgenden alles Vorstehende als „der Zweck“ bezeichnet).

Wir verarbeiten nur personenbezogene Daten, die für die Erfüllung des Zwecks notwendig und angemessen sind.

 

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten speichern  

Ihre personenbezogenen Daten werden auf Servern innerhalb der EU gespeichert und unterliegen daher immer der Datenschutz-Grundverordnung. Wir verwenden nur Auftragsverarbeiter aus EU-Mitgliedstaaten oder aus Ländern, die Gewährleistung dafür bieten, dass Ihre Daten ausreichend geschützt sind.

 

Sicherheit und Schutz Ihrer Daten

Wir überwachen ständig, dass sowohl wir als auch unsere Auftragsverarbeiter die notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen haben, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht versehentlich oder rechtswidrig zerstört, verloren oder verschlechtert werden. Darüber hinaus stellen wir sicher, dass sie nicht von unbefugten Dritten genutzt, an sie weitergegeben, missbräuchlich verwendet oder auf andere Weise entgegen den jeweils gültigen Vorschriften für die Verarbeitung personenbezogener Daten verarbeitet.

Wenn wir einer Sicherheitsverletzung ausgesetzt sind, bei der wir der Meinung sind, dass ein hohes Risiko besteht, dass Ihre personenbezogenen Daten missbraucht werden, werden wir Sie unverzüglich über diese Sicherheitsverletzung informieren. Wir werden Sie auch über die Maßnahmen informieren, die wir ergriffen haben, um das Risiko zu verringern, dass Ihre personenbezogenen Daten missbraucht werden.

 

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn wir dies für notwendig halten, um:

  • Rechtsvorschriften einzuhalten, unter anderem wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten an Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben oder mit diesen zu teilen
  • unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen anzuwenden
  • um unsere Rechte, Eigentum, Sicherheit, Mitarbeiter oder andere zu schützen.
  • Sofern nicht anders angegeben, werden Sie darüber informiert, wenn Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben werden und Sie können dann die Weitergabe dieser Daten verhindern.

 

Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden für den Zeitraum gespeichert, in dem dies gemäß der Datenschutz-Grundverordnung zulässig ist, und wir löschen Ihre Daten, wenn es nicht länger erforderlich ist, um sie zur Erfüllung des Zwecks zu behalten. Die Länge des Zeitraums, in dem Ihre Daten gespeichert werden, hängt von der Art der Daten und der Grundlage für deren Speicherung ab.

 

Ihre Rechte

Gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung können Sie jederzeit Informationen über und Einblick in die von uns gespeicherten Daten anfordern und dieser Speicherung widersprechen.

Wenn Sie auf unserer Homepage ein Benutzerkonto angelegt haben, können Sie sich jederzeit bei Ihrem Benutzerkonto anmelden und eine Kopie der von uns gespeicherten Daten anfordern. Sie können uns auch eine E-Mail an dataprotection@trollbeads.com senden.

Sie können jederzeit verlangen, dass wir die Daten berichtigen, unserer Speicherung widersprechen oder verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschränken. 

Wenn Sie sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns beschweren möchten, wenden Sie sich bitte an die Ihre örtlich zuständige Datenschutzbehörde.

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit 
Husarenstraße 30
53117 Bonn
Tel. +49 228 997799 0; +49 228 81995 0
Fax +49 228 997799 550; +49 228 81995 550
e-mail: poststelle@bfdi.bund.de 
Website: http://www.bfdi.bund.de/

 

Datenverantwortlicher

Ihre personenbezogenen Daten werden erhoben und verarbeitet von:

Trollbeads A/S
USt-IdNr. DK28717024
Toldbodgade 13
DK-1253 Kopenhagen K
dataprotection@trollbeads.com